Uns ist wichtig, dass wir gemeinsam eine Kultur schaffen, in der wir kreativ und selbstbestimmt herausragende Ergebnisse erzielen können. – Diversität macht schlau.

Jan-Frederik Metje, Gründer von AUIO


Offene Stellen


Full-Stack-Developer:in (d/w/m)

Für „AUIO.tv – die digitale Lernplattform zum Thema Neurodiversität“ – ab sofort.


Über AUIO:

AUIO ist ein junges gemeinnütziges Unternehmen im Herzen Kreuzbergs mit dem Ziel, Lebenserfahrung und Fachwissen zu den Themen Autismus und Neurodiversität zusammenzubringen und für alle verfügbar zu machen – einerseits über eine ansprechende, kostenlos zugängliche Video-Lernplattform – andererseits über interaktive Workshops vor Ort. So möchten wir vielfältige Menschen bestärken und befähigen, glücklichere, gesündere und bedeutungsvollere Leben zu führen.


Deine Kernaufgaben:


Das bringst du mit:


Ziele der Stelle:

Als Full-Stack-Developer:in hast du in diesem Projekt die Aufgabe, unsere digitale Lernplattform AUIO.tv aufzubauen und weiterzuentwickeln. Du hast damit die wichtige Rolle, den Inhalten, die im Videoproduktionsteam entstehen, den richtigen Rahmen zu schaffen. Gemeinsam konzipieren wir Softwarelösungen für ansprechende, barrierefreie Onlinekurse und du bist hauptverantwortlich für die technische Umsetzung auf allen Ebenen – in agiler Arbeitsweise. Du koordinierst außerdem alle Aufgaben rund um das Thema Plattformentwicklung mit Honorarkräften und Ehrenamtlichen.


Unternehmenskultur:

Uns ist wichtig, dass wir gemeinsam eine Kultur schaffen, in der wir kreativ und selbstbestimmt herausragende Ergebnisse erzielen können.

Du arbeitest in diesem Projekt in einem inklusiven, interdisziplinären Team gemeinsam mit sechs Menschen aus ganz unterschiedlichen Bereichen: Psychologie, Filmregie, Videoanimation, Öffentlichkeitsarbeit und Projektmanagement. Zusätzlich unterstützen uns etwa 30 Freiwillige mit vielfältigen Perspektiven. Regelmäßige Retrospektiven unterstützen uns, mögliche Reibungen im Team konstruktiv zu verwandeln und gemeinsam besser zu werden. Wir arbeiten iterativ und eng mit unseren unterschiedlichen Zielgruppen zusammen, um unseren ersten Onlinekurs so zu gestalten, dass er richtig viele Menschen bestärkt und befähigt, gemeinsame Herausforderungen zu bewältigen und eine inklusivere Gesellschaft aktiv mitzugestalten.


Da diese Stelle aus Projektmitteln finanziert wird, ist sie bei einem an TVöD E13 angelehnten Gehalt auf ein Jahr befristet. Wir werden uns um eine Anschlussfinanzierung bemühen, um gemeinsam weiterarbeiten zu können.


Neugierig?

Melde dich gerne direkt telefonisch oder per E-Mail bei Jan-Frederik.

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.